Mit dem Beginn der wärmeren Tage zieht es uns natürlich an die Luft und wir verbringen unsere Freizeit gerne im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Endlich die richtige Zeit für einen Morgenkaffee im Freien, Sommerabende bei einem Gläschen Wein oder zum Entspannen im Kreis der Familie und Freunde. Ich weiß, die Balkone der Hochhäuser sind oft klein und leblos, aber ihr wisst, was man sagt. Lieber ein kleiner Balkon als keiner! Zweifelt deshalb nicht und genießt es. Alles, was ihr tun müsst, ist jede einzelne Ecke zu nutzen und sie nach euren Wünschen zu gestalten. Mit den richtigen Dekorationen könnt ihr auch den kleinsten Raum in eine schöne und gemütliche Oase der Ruhe verwandeln. Lasst euch von einfachen Deko-Ideen inspirieren und genießt euer kleines Stückchen Paradies.  

 


 

Lichter, Leuchten, Kerzen

Nichts zaubert eine angenehmere Atmosphäre wie eine Lampe (idealerweise in einem warmen Lichtton). Die Beleuchtung auf dem Balkon und der Terrasse wird diesen Ort intim und romantisch machen. Besonders die dekorative Laternen und Girlanden.

IMG 20190602 151536 01 resized 20190630 055259037 - Mit diesen Ideen wird euer Balkon zu einem Hingucker

 

Glaubt mir, eine Lichterkette am Balkon kann Wunder wirken. Man darf nicht auf Kerzen verzichten! Sie machen jeden Raum nicht nur gemütlicher, sie sind auch ein gutes Insektenschutzmittel. Es ist keine Überraschung, dass die Kerzen an warmen Sonnentagen schmelzen und bei stärkerem Wind unbrauchbar sind, deswegen stellt diese in eine Laterne. Die Teelichter in den Einmachgläsern oder geschnittenen Flaschen sind auch ein ideales Outdoor-Accessoire. Sie sind nicht nur praktisch und umweltfreundlich, sie sehen auch noch gut aus.

 

Genauso wie diese Thunfisch-Dose,die ich mit einem Washi Klebstreifen aufgepeppt habe. Wenn ihr auf den Seiten auch noch die Löcher bohrt und einen Garn durchzieht, könnt ihr es sogar an die Wand aufhängen. Mehr Upcycling-Ideen findet ihr in meiner Deko-Sammlung aus dem Müll.

 

IMG 20190610 113211 01 resized 20190630 060258396 - Mit diesen Ideen wird euer Balkon zu einem Hingucker

IMG 20190610 113027 01 resized 20190630 060258102 - Mit diesen Ideen wird euer Balkon zu einem Hingucker    

 

Blumen und Kräuter

Zu der perfekten Entspannung auf dem Balkon gehören die Pflanzen. Wenn ihr genügend Platz habt, nutzt es aus. Für einen grünen Dschungel sorgt zum Beispiel Bambus, Ziergras oder Stauden, die dem Balkon eine Prise Dekadenz verleihen. Ihr könnt aber auch nach saisonalen Blumen oder Kletterpflanzen greifen. Ideal sind auch Olivenbäume, Zitronenbäume oder Orangenbäume, die eine exotische Atmosphäre zaubern und ein Urlaubsfeeling zu euch nach Hause bringen.  

 

Bei mir können aber keine frischen Kräuter fehlen. Viele Kräuter! Glaubt mir, es gibt nichts Schöneres als mit dem „Gewürz“ aus dem eigenen „Garten“ zu kochen. Nichts kann den intensiven Geschmack und Geruch toppen. Wenn ihr auf eurem Balkon auch noch saisonales Gemüse und Obst einpflanzt, wird die Sehnsucht nach einem Garten sicher geringer. Alles, was ihr über Kräuter wissen müsst findet ihr in meinem Beitrag.  

 

Versucht euren Balkon einen Hauch von persönlichem Geist und Kreativität zu verleihen und legt eure Pflanzen in die Holzkisten, die Kräuter in die Blechdosen (auf deren Unterboden ihr Auslässe gebohrt habt) oder in Europaletten. 

 

IMG 20190628 192312 03 resized 20190629 090246481 - Mit diesen Ideen wird euer Balkon zu einem Hingucker

 

Mit dekorativen Pflanzenschildern aus Korken oder Eisholzstielen gebt ihr eurem Gärtchen den letzten Pfiff. Einfacher geht´s nicht. Schaut euch auch die Anleitung, wie man ein Kräuterbeet aus den Euro-Palleten leicht nachmachen kann.  

 

IMG 20190428 152413 01 resized 20190428 070300749 - Mit diesen Ideen wird euer Balkon zu einem Hingucker    

 

Kissen, Decken, Textilien

Auf diese sollte nie verzichtet werden. Dank ihnen sitzt ihr bequem und außerdem sorgen sie für den ultimativen kuscheligen Look. Bei der Auswahl von Pölstern und Kissen solltet ihr nach Textilien suchen, die für den Außenbereich geeignet sind (unabhängig davon, ob der Balkon offen oder überdacht ist). Um den abgenutzen Bodenbelag abzudecken verwendet zum Beispiel Rollen aus Bambus oder Holz.

 

Heutzutage ist das Sortiment an Gartentextilien ziemlich breit, daher bin ich mir sicher, dass ihr etwas findet. Und auch wenn nicht, dann gibt es noch Textilfarben, mit denen ihr die Überzüge nach euren Wünschen aufpeppen könnt. Versucht zum Beispel die Batik-, Kartoffel- oder  Abdruck-Technik.

IMG 20190630 190541 01 resized 20190630 071838257 - Mit diesen Ideen wird euer Balkon zu einem Hingucker    

 

Möbel

Wenn ihr nicht viel Geld für Gartenmöbel ausgeben möchtet, müsst ihr nicht. Bastelt euch welche aus den Holzkisten. Diese sind im Moment nicht nur viel billiger, sondern auch sehr „IN“. Oder aus Europaletten – ein beliebtes Hipster-Stück und ein „heißes“ Design-Accessoire für eine perfekte Wohnatmosphäre.

IMG 20190610 112308 02 resized 20190630 060257723 - Mit diesen Ideen wird euer Balkon zu einem Hingucker

 

Und was ist mit den Holzkörben? Dreht sie um und verwendet sie als Sitz- oder Abstellfläche. Es gibt so viele Möglichkeiten…

 

IMG 20190610 111930 01 resized 20190630 060259183 - Mit diesen Ideen wird euer Balkon zu einem Hingucker

 

Genauso könnt ihr euch die rezyklierte Plastik-Sesseln aus IKEA (urpsrünglich rot) merken, die ich mit Betonfarbe übermalt habe um sie mit an die restliche Umgebung anzupassen. So einen IKEA hacking findet ihr in meiner Sammlung der Upcycling-Ideen.  

 

IMG 20190629 190827 01 resized 20190630 062230228 - Mit diesen Ideen wird euer Balkon zu einem Hingucker

Also fassen wir es zusammen:

 

 

Tipps und Ratschläge für einen kleinen Balkon:

  • Für den Außenbereich eignen sich am besten Klapp-Stühle und -tische, die ihr jederzeit zuklappen und ablegen könnt. Eine gute Alternative ist ein Klapptisch, der an einer Wand oder einem Geländer befestigt werden kann.
  • Möbel und Stoffe, die auf den Balkon gestellt werden, müssen wetterfest sein, damit sie nicht vor jedem Sommersturm in der Wohnung versteckt werden müssen. Oder besorgt euch wasserdichte Hüllen oder Planen,  die ihr einfach drüber zieht. Diese schützten sie vor Regen und Beschädigungen. Die am besten geeigneten Materialien für den Außenbereich sind Holz, Metall oder Kunststoff
  • Sonnenschirme oder Marquise sorgen für einen Sonnenschutz. 

IMG 20190629 190615 01 resized 20190630 062230797 - Mit diesen Ideen wird euer Balkon zu einem Hingucker  

  • Vor euren Nachbarn werdet ihr durch Sichtschutz, Fliegengitter und Netze geschützt, die ihr entlang des Geländers befestigt. Ihr könnt zwischen Sichtstoff aus Kunststoff, Geflecht, Bambus oder Holz wählen…
  • Bereitet euch für die romantischen Sommerabende genügend Kerzen, Lichterketten, Laternen oder Girlanden vor.
  • Es gibt nichts Schöneres als ein Balkon voller blühender Blumen. Wählt die richtige Pflanzenart, abhängig von der Ausrichtung eures Balkons. Für die nördliche Ausrichtung eignen sich zum Beispiel Begonien, Fuchsien, Efeu und für südlich orientierten Balkon die Geranien, Petunien, Sonnenblumen, Chrysanthemen.
  • Eine ausgezeichnete Lösung für einen kleinen Balkon ist ein Doppeldecker-Pflanzgefäß aus Europaletten oder ein Kistenständer, auf dem man Blumen und Kräuter stellen kann.

 

 

Foto: Lucididit