Wer hätte das denn gedacht, dass man aus den einfachen Büroklammern etwas so süßes basteln kann, nicht wahr? Pom-Pom Buchklammern sinnd aber mehr wie nur ein Buchaccessoir. Sie sind super einfach, rafiniert und praktisch. Etwas für euch liebe Buchwürmer. Schon seit ein paar Monaten verschenke ich diese wie warme Kipfeln.  Deshalb entschloss ich mich diese super schnelle DIY Idee mit euch zu teilen. Also los geht′s:

Wir brauchen:

Wolle/ Fäden

Büroklammern (groß)

Scheere

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Bastle dir originelle Pom-Pom Buchklammern

 

  1. Wir brereiten uns eine Büroklamme vor – am besten in XXL Größe (mit den kleinen würdet ihr bis Weihnachten beschäftigt sein)
  2. Wir schneiden (aus Wolle, Garn oder Faden) Streifen in gleicher Länge ab (ca. 8 cm) und ziehen diese durch die Buröklamme bis sie dicht aneinander liegen.
  3. Dann binden wir sie mit einem längerem Faden zusammen
  4. Zuletzt schneiden wir Fäden auf gleiche Länge ab, so dass ein schöner Fadenzopf entsteht und fertig‼️

 

 

TAM-TA-DA-DAAA und unsere Pom-Pom Buchklammern sind fertig!

Weietere Pom-Pom Inspirationen findet ihr auch HIER!

 

 

Foto: Lucididit. Unsplash