Liebt ihr Parties? Ich auch! Zufälligerwesie steht eine an und ihr sucht nach schnellen, innovativen Rezepten? Was für ein Zufall! Ein paar einfache Inspirationen für ein super buntes, schmackhaftes und gesundes Party-Menü, das jeden Besucher überzeugt, hätte ich für euch! Eine gie gute Nachricht ist, dass es euch nicht viel Energie kosten wird. Das Ergebnis sorgt aber für ein großes Theater. Das hört sich gut an, oder? Aber genug geredet, lasst uns anfangen, bis der Party-Wahn ausbricht.

 


 

Statt Häppchen Gemüsesticks

Nehmt Abschied von den belegten Brötchen, Häppchen, Nüssen, Chips und allen ähnlichen Kalorienbomben und tauscht sie gegen gesunde frische Gemüsepommes. Nichts ist einfacher! Schneidet rohe Karotten und Gurken in dünne Streifen und legt sie in gewaschene Einmachgläser. So ein „mason jar foodstyling“ (Servieren von Snacks in Einmachgläsern) liegt gerade voll im Trend. Es wird wie in einem Hipster-Restaurant von nebenan aussehen.  

 

Genauso gut sind die Selleriestängel oder andere Arten von eurem Lieblingsgemüse. Mein absoluter Hit sind die Blätter der roten Chicorée (Chicoree Rosso), die ihr in einer Schüssel in Form einer Rose einlegen könnt. Sie sehen nicht nur schön aus, sondern sind durch die Halbkreisform auch ideal zum Aufnehmen von Dips. Außerdem sind die frischen Blätter sehr frisch und saftig.

  yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Organisiert ihr eine Party? Dann soll sie perfekt sein!

Wenn ihr dazu auch noch ein paar leckere Dips zubereitet, werdet ihr euch wundern, wie oft ihr in die Küche gehen müsst, um den Vorrat nachzufüllen. Bei diesem Snack müsst ihr euch keine Sorgen machen, ob eure Gäste an irgendwelche Lebensmittel-unverträglichkeiten leiden, da sie auch für Vegetarier oder Veganer geeignet sind.

 

Eine erfrischende Avocado-Delikatesse

Tomaten

Avokado

eine Prise Salz

ein paar Tropfen Zitronensaft

Olivenöl

In Scheiben schneiden und mischen oder in einem Mixer pürieren.

 

Hummus

1 oder 2 in Dosen ungesalzene Kichererbsen

1/2 Tasse Wasser

1/4 Tasse Sesampaste

3 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft

2 Esslöffel natives Olivenöl

ein kleiner Löffel Salz

1/4 kleiner Löffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Die Kichererbsen waschen und trocknen, den Knoblauch zerdrücken, mit den anderen Zutaten vermischen und in den Kühlschrank stellen.

  yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Organisiert ihr eine Party? Dann soll sie perfekt sein!

 

Erbsen-Minze Hummus

Halbe Pfund gefrorene grüne Erbsen

1/3 Tasse Tahini-Samenpaste

1/4 Tasse frische Minzblätter

Teelöffel Meersalz

Ein halbes Pfund gefrorene grüne Erbsen kochen in Wasser (ca. 2 Minuten). Etwas abkühlen lassen und die restlichen Zutaten in den Mixer geben.

 

Joghurt-Dip mit Limetten und Kräutern

1 Limette

weißer Joghurt (Soja oder laktosefrei)

Würze

Salz

Koriander

Salbei

Frische Kräuter hacken. Mit Joghurt vermischen und Saft aus einer Limette ausdrücken. Salz, Pfeffer hinzufügen und mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Organisiert ihr eine Party? Dann soll sie perfekt sein!

 

 

Statt Solleti kleine Snackinis

Snackinis alias Mini-Salamis ist ein idealer Snack für jede Party. Nehmt sie einfach aus der Verpackung, stellt sie in Einmachgläser und serviert sie zusammen mit anderen Fleischvariationen auf einem Holzbrett. Kein Schälen oder Schneiden, deswegen sind sie ideal als Erste Hilfe, wenn der Besuch buchstäblich schon vor der Tür steht. Dazu verschiedene Schinkensorten (Proscutto-, Geflügel- und Schwarzwälder- Schinken …) geben und mit gehacktem Meerrettich oder Senf servieren (ebenfalls in kleinere Einmachgläser geben, damit es auch gut aussieht)

 

Schneidet verschiedene Käsesorten (Parmesan, Emmentaler, Schimmelkäse …) auf ein zweites Holzbrett und serviert sie mit Feigen- oder Mango-Senf  (sie sind ein wenig süß, deswegen ideal als Dip für jede Art von eurer Käseauswahl). Oder mit geschnittener weißer Melone, Papaya, Trauben, Ananas oder Beerenobst servieren. Süße Dips und Obst passen zum Käse großartig und schaffen einen angenehmen Geschmackskontrast. Vergisst nicht auf Oliven! Oliven und Käse gehören immer zusammen!

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Organisiert ihr eine Party? Dann soll sie perfekt sein!

 

 

Käse-Variationen

Wenn wir beim Käse sind, hätte ich auch ein paar Tipps für super leckere rohe Snacks oder Cracker. Lasst es euch schmecken!

 

Parmesan-Lutscher

Parmesan raspeln, Mohn und Sesam hinzugeben und mischen. Wir verwenden eine runde Form um schöne regelmäßige  Parmesankreise auf dem Backblech herzustellen. Fügt zu jedem Kreis ein Holzstiel hinzu und drückt in den Kreis rein.  Bei 200 °C für 5-10 Minuten backen und fertig sind die Parmesanlutscher.

 

Käse-Pralinen

Nehmt eine beliebige Art von Weichkäse oder mischt mehrere Sorten zusammen und formt kleine Käse- Bällchen. Dann wickelt diese in Sesam, gemahlene Nüssen oder in gehacktem Schnittlauch und steckt eine Soletti rein.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Organisiert ihr eine Party? Dann soll sie perfekt sein!

 

 

 

Okay, und jetzt ist Zeit für Häppchen

Häppchen auf einer Party sind nichts Neues. Ich spreche aber nicht von weißen Salami-Brötchen, die in Scheiben geschnitten sind. Sondern von einer echten Geschmacksexplosion, die jeder Besucher zu schätzen weiß. Denn auch Häppchen können leicht, lecker und frisch sein. Hier sind ein paar interessante Kombinationen zum Anbeißen:

 

Rote Melone mit Mini-Mozzarella

Die rote Wassermelone in Würfel schneiden, Mozzarella-Bällchen darauf legen und einen Stiel hineinstecken.

 

Käse und Trauben

Mit dieser Kombination kann mann nichts falsch machen. Klassisch aber lecker!

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Organisiert ihr eine Party? Dann soll sie perfekt sein!

 

Gelbe Melone im Schinkenmantel

Die gelbe Melone in Würfel schneiden und in Proscuitto einwickeln.

 

Pancake-Kanapees mit Rucola, Oliven und Lachs

Versucht diesmal Pfannkuchen anders zu machen und wickelt unüblicherweise etwas Rukola, Lachs und Oliven hinein. Danach nur noch in Scheiben schneiden und ihr werdet sehen, wie gut die schmecken! Ihr könnt Pfannkuchen auch durch Zucchini- oder Gurkenscheiben ersetzen.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Organisiert ihr eine Party? Dann soll sie perfekt sein!

 

 

Brot mal anders

Wenn auf eurem Tisch kein Brot fehlen darf, versucht zumindest Toasts zu machen und sie in Streifen zu schneiden oder ersetzt das klassische Brot durch arabisches Pita-Brot, indisches Brot „Naan“ oder Chypati. Verteilt diese auf jedem Holzbrett oder legt sie auf eine separate Platte.

 

 

Cocktail-Tipp zum Schluß

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Organisiert ihr eine Party? Dann soll sie perfekt sein!

Ein tolles Universalgetränk für jede Jahreszeit ist eine Kombination aus Sekt mit Orangensaft, Mineralwasser und Vodka. Fügt Rohrzucker und Rosamarin hinzu, mischt es zusammen und die Party kann beginnen. Solltet ihr doch nicht genug an Rezepten kriegen, dann  schaut euch auch weitere leckere Rezepte aus meiner Sammlung an.

 

Also viel Spaß!

 

Foto: Lucididit, Unsplash