Ihr werdet vielleicht überrascht sein, aber auch in so einem kleinen Raum wie das Vorzimmer kann man sich so richtig kreativ austoben. Ich habe insgesamt 11 DIY-Projekte mit dem Label „HANDMADE“ und dem Status „DONE“ gezählt. Es ist fast unglaublich, wie viele Pläne, Zeit und Energie wir in einen der kleinsten Räume unserer Wohnung gesteckt haben. Man sollte jedoch nicht vergessen, dass das Vorzimmer der Eingangsbereich jeder Wohnung ist und daher, ob klein oder groß, der erste Eindruck zählt! Schauen wir uns die einzelnen Projekte im Bild an. Wer weiß, vielleicht lässt ihr euch mit der einen oder anderen Idee inspirieren.

 


 

11 Ideen an einem Ort

 

 

Projekt Nr. 1. – Rezykliertes Lebensmittelregal

Es diente ursprünglich als Kellerregal. Heute erfüllt es die Funktion einer praktischen und funktionalen Vorratskammer. Ein Basis-Upcycling, das fast an jedem Möbelstück angewendet werden kann. Einfach schleifen, lackieren und die DIY Speisekammerecke ist fertig.

Ideale Lösung für alle, die eine Speisekammer vermissen.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

 

Projekt Nr. 2. – Vorratsbehälter aus den alten Einmachgläsern

Und wenn die Speisekammer mal offen ist, dann sollte der Anblick definitiv auch dem Auge schmeicheln. Ja, ich gebe zu, ich mag es zu Hause ordentlich und aufgeräumt, also habe ich begonnen leere Einmachgläser zu sammeln und diese in praktische Küchenhelfer zu verwandeln. Es genügt, die Etiketten zu entfernen, die Deckel mit einer schwarzen Tafelfarbe zu bemalen und den Inhalt mit Verfallsdatum auf diese zu markieren. Einfach, praktisch und stilvoll.

Eine ausführlichere Anleitung zum Herstellen solcher Vorratsdosen aus alten Einmachgläsern findet ihr in der Sammlung meiner Upcycling-Ideen.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

 

Projekt Nr. 3. – Aufgepeppte Vorratskisten

Auch Holzkisten sind praktische Vorratslösungen jeder Speisekammer. Ihren Platz finden dort Kartoffeln, Gemüse oder Obst. Ich habe für dieses Black-Styling klassische IKEA-Holzkisten verwendet. Ihr könnt jedoch nach einer beliebigen Truhe oder Lade greifen, die euch unter die Hände kommt.

Wiederholt den Vorgang des vorherigen Projektes – lackiert die Kisten mit einer schwarzen Tafelfarbe und schreibt den Inhalt auf die Oberfläche.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

 

Projekt Nr. 4. – Schwarze Tafelwand? Warum nicht?

Bingo! Auch bei diesem Projekt hat die schwarze Tafelfarbe die Hauptrolle gespielt. Akzente, die sich an verschiedenen Stellen in der Wohnung wiederholen, machen einen harmonischen Gesammteindruck. Passend zu anderen Accessoires haben wir eine der dominantesten Wände im Vorzimmer mit einer unversehbaren schwarzen Linie gestrichen. Maximaler Eyecatcher-Effekt garantiert!

 

Ich möchte euch jedoch darauf hinweisen, dass zu viel Schwarz den Raum optisch verkleinert. Daher empfehle ich sich solch eine Aktion gut zu überlegen. In extrem kleinen Räumen würde ich die Wahl des schwarzen Anstrichs eher meiden. Für eine maximale Deckkraft ist es notwendig den Anstrich 3 – 4 Mal zu wiederholen. Schließlich nur noch hi und da vielleicht kurze Sprüche mit einem Kreidestift zur Auflockerung schreiben. Ohne Worte sieht die Tafel aber genauso gut aus..

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

An der schwarzen Tafelwand haben auch rezyklierte Flaschen von Limonaden ihren Platz gefunden, schaut euch auch Flaschenvariationen und Dekorationen aus dem Müll an.

 

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

 

Projekt Nr. 5. – Wand-Mint-Trio

Ursprünglich sollten diese 3 Türkis-töne eine super schicke Ombré-Wand ergeben. Da ich jedoch mit dem Endergebnis meiner künstlerischen Verwirklichung nicht zufrieden war, verschwand die Idee des Ombré-Effekts in der türkisfarbenen Trikolore, die sich als anständiger Plan B herausstellte.

Die Wand muss man nur in 3 gleichmäßige Streifen teilen und Block für Block mir einer Türkisfarbe streichen (von der dunkelsten zu der hellsten).

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

 

Projekt Nr. 6. – Garderoben-Mint-Trio

Da noch genügend Farbe übrig geblieben ist, habe ich den alten (ursprünglich weißen) IKEA-Kleiderschrank in den gleichen Farbtönen gestrichen. Ich wünschte, sie hätte noch eine Schublade mehr um das Farbentrio besser zur Geltung zu bringen. Aber so sieht es auch vielversprechend aus, was denkt ihr?

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

 

Projekt Nr. 7. – „Magneto“ Wand

An dem Ort, an dem sich heute stolz ein Vintage-Spiegel befindet, hing früher eine weiße Magnetwand. Diese hat jedoch optisch mein Industriekonzept gestört. Die Urlaubserinnerungen und Reisenandenken, die ich in Form von Magneten jahrelang gesammelt habe landeten nun im Keller. Recht war mir das gerade nicht, aber erstmal musste ich es etwas wirken lassen.

Als ideale Lösung hat sich die Seitenfläche des Kleiderschranks angeboten, die ich mit magnetischer Anthrazitfarbe gestrichen habe. Eins-zwei-drei und die Souvenirs sind zurück im Spiel.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

 

Projekt Nr. 8. – Retro & Pin Up Wand

Es war keine große Überraschung, dass mir neben den türkisfarbenen und dunklen Wandakzenten die weiße Wand an der Eingangstür ein Dorn im Auge war. Also beschloss ich sie mit Retro und Pin-up Blechtafeln zu verdecken.

Sie passen perfekt zu der Magnetwand und ergänzen gleichzeitig das gewünschte Industriekonzept.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

 

Projekt Nr. 9. – Herbarium als Wanddeko

Das Herbarium ist nicht nur eine angenehme Wanddekoration, aber auch eine kreative Alternative statt den klassischen Gardinen und Vorhängen. Es können sowohl botanische Glasbilderrahmen als auch Glühbirnen, Flaschen und Reagenzgläser verwendet werden.

Die Anleitung zum Anfertigen solcher Wanddekoration findet ihr auch in meiner DIY-Ideensammlung. 

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

 

Projekt Nr. 10. – Sitzmöglichkeit aus einem alten Schreibtisch

Die Realisierung und Mehrzwecknutzung dieser Lösung macht sie buchstäblich zu einem Designerstück. Die Kontruktion besteht aus einem alten Schreibtisch, der mit der gleichen Beschichtung wie das oben erwähnte Speiseregal bemalt wurde. Das Innenleben füllten wir mit einem Industriegitter, an den wir auch die Buchstaben aus alten Trucks befestigt haben.

Die Sitzpolster in der passenden Mintfarbe kümmern sich um den letzten Schliff. Der Sitz dient gleichzeitig als Abdeckmanöver für die störende Heizung.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

 

Projekt Nr. 11. – Betonboden

Die Realisierung des Betonbodens war einer der letzten, aber härtesten Projekten auf der Liste. Der Rohbetonbelag eignet sich perfekt zum industriellen Gesamtbild des ganzen Vorzimmers.

Mehr über die einzelnen Realisierungsphasen dieses Projekts findet ihr in meinem Beitrag 4 Schritte zu einem Designer-Betonboden.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

Industriellen Charakter verleihen dem Vorzimmer auch alte Antiquitäten aus den Vintage Shopps. Die Holzkiste aus dem ersten Weltkrieg wird heutzutage als Vorratskiste für Schäle und Mützen genutzt.

 

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

Auch dieser industrielle Spiegel und Kleiderhacken, die wir bei einem mexikanischen Ausverkauf gefunden haben, durften bei uns nicht fehlen.

 

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

Den alten Mistkübel, der als Regenschirmhalter und den Rostheizofen, der als Blumenständer genutzt wird, haben wir ebenfalls in dem Vintage Shop für ein paar Euro gefunden.

 

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

Nun stört mich nur noch die weiße Eingangstür. Was denkt ihr, wie lange dauert es, bis der Punkt 12 an die Reihe kommt?

 

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Projekt Vorzimmer: 11 DIY-Ideen an einem Ort

 

 

Foto: Lucididit